Dinkelspaghetti mit viel Grün

Diese Dinkelspaghetti sind Vollkorn und richtig richtig dunkel – fast schon ästhetische Spaghetti 🙂 Dazu gibt’s ein Spinat-Pesto und ein grünes Ratatouille darüber. Hier das wirklich einfach Rezept für diesen wunderschönen, gesunden, grünen Teller.

Dinkel Vollkornspaghetti

Rezept für 4 Personen

  • Dinkel Vollkornspaghetti
  • 4 Würfel tiefgekühler Rahmspinat
  • 5 EL Kokosnussmilch
  • 1 Zucchetti
  • 300 gr Erbsen
  • 1 Zwiebel
  • 3 grosse Blätter Krautstiel

Für das Pesto: Rahmspinat auftauen lassen, in einer kleinen Pfanne mit den 5 EL Kokosnussmilch erwärmen und ganz leicht aufköcheln und in eine grosse Bratpfanne geben. Das Gemüse grob schneiden, mit wenig Bouillon knackig dämpfen. Während dem die Dinkel Vollkornspaghetti gar kochen, abschütten und in die Bratpfanne mit dem Pesto geben, durchschwenken.

Die Spaghetti sind nun mit dem Pesto vermengt, in einen Teller geben, das knackige grüne Ratatouille darüber geben – et voilà, fertig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.